Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.
Standort.

25.04.2018 | 07.03 Uhr

Sportverletzungen

Bänderdehnung

unverletzte Bänder

unverletzte Bänder

Bänder verbinden gelenkbildende Knochen mit-einander, stabilisieren das Gelenk und verhindern Extrembewegungen. Außenbandverletzungen im oberen Sprunggelenk des Fußes zählen zu den häufigsten Sportverletzungen - vor allem in Ball- und Sprungsportarten ist das Umknicken nach Landungen eine typische Unfallursache. Am häufigsten betroffen sind die Außenbänder. Dabei zerreißen ein oder mehrere Bänder entweder teilweise oder komplett. Therapie und Heilung verlaufen je nach Verletzungsausmaß sehr unterschiedlich.

Dr. Höher: Keine Operation nötig

Foto - Bandverletzungen; Quelle: dpa
 Standort:

Die Landesrundfunkanstalten der ARD: BR, HR, MDR, NDR, Radio Bremen, RBB, SR, SWR, WDR,
Weitere Einrichtungen und Kooperationen: ARD Digital, ARTE, PHOENIX, 3sat, KI.KA, DLF/ DKultur, DW