Zur Haupt-Navigation der ARD.
Zum Inhalt.
Weitere ARD Online-Angebote.
Standort.

21.08.2019 | 18.52 Uhr

Sportverletzungen

Muskelfaserriss

Muskelzerrung

Muskelzerrung

Verletzung: Eine Muskelverletzung ersten Grades ist die Muskelzerrung. Der Muskel ist durch eine Überlastungen überdehnt und maximal fünf Prozent der Muskelfasern sind gerissen. Die sportliche Aktivität ist bei leichten Schmerzen trotzdem oft noch möglich.

Therapie: Der Heilungsprozess kann ab dem ersten Tag nach der Verletzung durch Kompressions- oder Salbenverbände, Strom- und Wärmebehandlung sowie Lymphdrainagen und krankengymnastische Übungen unterstützt werden.

Genesung: Nach einer Sportpause von ein bis zwei Wochen kann das Training wieder aufgenommen werden.

Dr. Höher: Ärgerliche Verletzung

Foto - Muskelverletzungen; Quelle: dpa
 Standort:

Die Landesrundfunkanstalten der ARD: BR, HR, MDR, NDR, Radio Bremen, RBB, SR, SWR, WDR,
Weitere Einrichtungen und Kooperationen: ARD Digital, ARTE, PHOENIX, 3sat, KI.KA, DLF/ DKultur, DW