Zum Tickertext.

Logo Sportschau LIVE

Großer Preis von Singapur | 16.09.2018

Endstand
Rang Fahrer Team Nation
1. L. Hamilton MER GBR
2. M. Verstappen RED NED
3. S. Vettel FER GER
4. V. Bottas MER FIN
5. K. Räikkönen FER FIN
6. D. Ricciardo RED AUS
7. F. Alonso MCL REN
8. C. Sainz REN ESP

61. von 61 Runden

61. Rd. Und damit verabschieden wir uns von Ihnen und wünschen noch einen tollen rest-Sonntag. Am besten mit dem Bundesliga-Liveticker hier bei uns bei sportschau.de. Danke und bis bald!

61. Rd. Das sieht nach WM-Vorentscheidung aus, muss man klar so sagen. 40 Punkte hat Hamilton vor Vettel - und vor allem hat er ihn heute in Grund und Boden gefahren.

61. Rd. Und Bottas hält Platz vier vor Räikkönen. Dahinter Ricciardo. Hülkenberg holt sich als Zehnter einen Punkt.

61. Rd. Und jetzt ist auch Vettel durch. Hat ganz schön gedauert...

61. Rd. Glückwunsch an Hamilton. Auch Verstappen ist durch.

61. Rd. Hamilton fährt locker und flüssig der Flagge entgegen - Top-Leistung und jeden Fehler.

61. Rd. Vettel hat auf Hamilton übrigens rund 36 Sekunden Rückstand. Das ist schon peinlich.

61. Rd. Es geht auf die letzte Runde!

61. Rd. Räikkönen kommt immer mal ein Stückchen näher an Bottas heran, aber es reicht einfach nicht für das Überholmanöver.

60. Rd. Perez hat sich immerhin noch auf Platz 17 vorgefahren. Sirotkin ist ganz hinten.

60. Rd. Immerhin 19 Autos kommen durch, und das obwohl mit Perez und Sirotkin heute zwei ganz große Krawallfahrer unterwegs waren.

60. Rd. Vandoorne versucht auf Platz zwölf nochmal, an Ericsson vorbeizukommen. Das ist neben dem Angriff von Räikkönen auf Bottas das einzige Duell im Feld, das aktuell noch Spannung verspricht.

59. Rd. Die letzten drei Runden laufen. Hamilton hat alles im Griff, hat jetzt sieben Sekunden Vorsprung auf Verstappen.

59. Rd. Räikkönen kämpft weiter um Platz vier, aber noch Bottas hält den Angriffen stand.

58. Rd. Wieder eine starke Runde von Hamilton, er fährt eine 1:42,9 - sieben Zehntel schneller als Verstappen.

58. Rd. Bottas war eben beim Überrunden von Hülkenberg aufgehalten worden - da hat Räikkönen Boden gutgemacht.

57. Rd. Aber Räikkönen versucht nochmal was, er pirscht sich an Bottas heran.

57. Rd. Aber ganz vorne macht Hamilton jetzt auch ernst, es sind inzwischen wieder rund sechs Sekunden auf Verstappen. Ganz klare Sache jetzt.

56. Rd. Die letzten fünf Runden laufen - Vettel liegt inzwischen unglaubliche 20 Sekunden hinter Verstappen.

56. Rd. Verstappen fährt gerade eine Sekunde schneller als Hamilton - aber es wird wohl trotzdem nicht mehr reichen.