Übersicht über die aktuellen Begegnungen.
Zum Tickertext.
Zur Navigation.

Logo Sportschau LIVE

EM der Männer | Hauptrunde | 1. Spieltag | 16.01.2020

EM der Männer | Hauptrunde | 1. Spieltag | 16.01.2020
Begegnung Ergebnis
Weißrussland - Deutschland 23 : 31

22:01 So kann es weitergehen in dieser Hauptrunde. In diesem Sinne bis übermorgen, wenn es gegen Kroatien geht. Ihnen einen schönen Abend.

22:01 Timo Kastening wird zum Spieler des Spiels ausgezeichnet - zurecht. Er hatte bei sechs Versuchen keinen Fehlwurf. Auch Torwart Wolff zeigte eine herausragende Vorstellung. Insgesamt war es die Mannschaft, die überzeugte.

22:00 Die Deutschen starten mit einem ungefährdeten Sieg und endlich auch mal mit einer überzeugenden Vorstellung in die Hauptrunde dieses EM-Turniers.

21:59 Weber sorgt für den Schlusspunkt zum 31:23.

21:57 Die deutschen Fans schon längst in Jubelstimmung. Letzte Minute.

21:57 Kempaversuch der Weißrussen, aber Wolff macht nicht mit und hält den Ball sicher.

21:56 Die letzten zwei Minuten laufen.

21:55 Zwei Minuten für Reichmann, der ist etwas sauer.

21:54 Superanspiel von Weber auf Reichmann, der fängt oben in der Luft und versenkt den Ball sicher.

21:54 Noch vier Minuten. Deutschland in Überzahl.

21:52 Der Berliner steht wieder, hat aber wohl einen leichten Brummschädel.

21:52 Drux liegt am Boden, hat eine Hand des Gegenspielers ins Gesicht bekommen.

21:50 Noch knapp sieben Minuten. Deutschland sieht einem sicheren Sieg entgegen.

21:48 Böhm mit einem abgezockten Heber zum 29:21. An solchen Szenen sieht man das Selbstbewusstsein der deutschen Mannschaft.

21:47 Nur Torwart Bitter damit heute Abend noch ohne Einsatzzeit.

21:46 Reichmann verwandelt mit seiner ersten Ballberührung einen Siebenmeter sicher zum 28:20. 51. Minute.

21:43 50. Minute: Weißrussland nimmt die Auszeit, die Deutschen reißen siegessicher die Arme hoch.

21:42 Weber zunächst mit seinem dritten Tor in Serie, dann erhöht Kastening auf 27:20.

21:41 Wiencek provoziert ein Stürmerfoul. Clever gemacht vom Kieler.

21:40 Böhm jetzt erstmals im Spiel.